HANS IM GLÜCK setzt auf REINHOLD KELLER

 

„SO GLÜCKLICH WIE ICH, GIBT ES KEINEN MENSCHEN UNTER DER SONNE“ 

Mit dem Gefühl „glücklich“ zu sein und mit dem wichtigsten was ein Mensch benötigt auszukommen, erzählten die Gebrüder Grimm bereits 1819 die Geschichte des „Hans im Glück“. Hans, ein junger Mann der seinen Klumpen Gold gegen ein Pferd, das Pferd gegen eine Kuh und letzten Endes in einen Stein eintauschte, welcher in den Brunnen fiel. Er war jedoch trotzdem überglücklich und zeigt, was im Leben wirklich benötigt wird 

Diese Geschichte nahm Thomas Hirschberger 2010 mit in sein neues Franchise Konzept und gründete sein Unternehmen HANS IM GLÜCK. Er eröffnete im selben Jahr den ersten HANS IM GLÜCK Burgergrill in Deutschland. Heute zählt die Franchise Kette mit 76 Burgergrills in Deutschland, Österreich, Schweiz und Singapur zu einem der erfolgreichsten Konzepte dieser Art in Deutschland.  

BESONDERE QUALITÄT UND GROSSE VIELFALT 

HANS IM GLÜCK bietet seinen Kunden nicht nur eine ausgezeichnete Qualität sowie eine frische Zubereitung hausgemachter Rezepte. HANS IM GLÜCK bringt das auf die Speisekarte was „übermorgen“ gefragt wird. Mit seinem ersten Burger aus frischem Kräutersalat, köstlichem Grillgemüse und dem ersten Insektenbratling in Deutschland ergreift HANS IM GLÜCK Initiative und geht einem großen Trend voraus.  

HANS IM GLÜCK setzt jedoch nicht nur Maßstäbe in der ausgefallenen Zusammenstellung der Burger, sondern auch mit seinen bevorzugt regionalen Zutaten. Für seine Brot-, Käse- und Fleischauswahl zeigt das Unternehmen auch die starke Verbundenheit an die direkte Umgebung seiner Standorte und den hohen Stellenwert des Unternehmens. 

DAS INNENDESIGN 

Vervollständigt wird das HANS IM GLÜCK Konzept durch eine perfekt aufeinander abgestimmte Inneneinrichtung. Blickfang eines jeden HANS IM GLÜCK Burgergrills sind die geschickt in Szene gesetzten Birkenstämme. Sie wirken wie natürlich im Gastraum gewachsen und passen sich perfekt ihrer Umgebung an. Die Anzahl der Birkenstämme wurden sogar mit dem Relaunch des Konzepts noch einmal erhöht. Für den Kunden soll es noch mehr so wirken, als ginge er durch einen Wald, in dem er sich ein schattiges Plätzchen sucht und dort die leckeren Burger genießt. Das warme Licht tut sein Übriges zu einer natürlichen Wohlfühlatmosphäre. 

Auch die übrigen Design- und Innenausbauelemente wie ein Almheufußboden, ein extra inszenierter Brunnen, Vogelhäuschen oder aber auch konservierte Dschungelpflanzen als Wandverkleidung unterstreichen das natürliche, waldige Ambiente zusätzlich.    

 «Unsere Gäste tauchen bei Ihrem Aufenthalt in unser besonderes Lebensgefühl ein: Im HANS IM GLÜCK-Birkenwald lässt es sich wunderbar abschalten», so Thomas Hirschberger.  

DER GUTE RUF EILT UNS VORAUS 

Unser Ruf als kompetenter Partner in der Systemgastronomie und als perfekter Partner für Roll-Outs eilte uns voraus. Mit neu aufgestellter Bauabteilung kam HANS IM GLÜCK somit zu Beginn des Jahres mit einem angepassten Design im Gepäck auf uns zu. Überarbeitung bestehender Objekte und weitere Neubauten standen auf der Agenda. Und das bestenfalls als Generalunternehmer, der die Möbel für den Innenausbau direkt im eigenen Haus fertigt.  

Bis heute haben wir mit dem ersten Testobjekt in Köln und weiteren Folgeprojekten in Nürnberg, Freiburg und Bern vier Projekte erfolgreich umgesetzt. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und auch den einen oder anderen tollen Burger.

Hier gibt es weitere Bilder zu HANS IM GLÜCK.

Zurück zur Übersicht
ANSPRECHPARTNER
Herr Christopher Bauer & Team
COO | Member of the Management Board
phone +49 (0)9371 9790-2136

E-Mail schreiben

Weitere Artikel

Newsletter